Skip to content

Tagung

Tagung in Erfurt

Der erste Deutsche Restrukturierungs- und Insolvenzgerichtstag wird am 22./23. September 2022 im LÉGÈRE Hotel Erfurt stattfinden.

Er steht unter dem Motto:

„Restrukturierungs- und Sanierungsstandort Deutschland 2.0 – Potenziale, Probleme und Perspektiven”

Der Vorstand hat den Vorsitzenden der Ständigen Deputation, RiBGH a.D. Prof. Dr. Markus Gehrlein mit der inhaltlichen Vorbereitung beauftragt. In zwei Ausschüssen werden nun Vorschläge für Entschließungen des Deutschen Restrukturierungs- und Insolvenzgerichtstags erarbeiten. Diese werden im Sommer hier abrufbar sein.

Ein Ausschuss bearbeitet das Thema „Qualität des Gerichts in Restrukturierung und Insolvenz (Gerichtsstruktur)“. Die Koordination übernimmt Prof. Dr. Stefan Smid. Ihr gehören weiterhin an: RiAG Dr. Stephan Beth, RA Tom Braegelmann, MinDir a.D. Marie Luise Graf-Schlicker, RA Dr. Henkel, RA und RiAG a.D. Martin Horstkotte, Dipl.-RPflin. Beate Schmidberger, Dipl.-RPfl. Lars Hosbach, RiBGH a.D. Prof. Dr. Pape, Vors. RinLG Sohre Tschakert.

Ein weiterer Ausschuss widmet sich dem Thema „Qualität des Insolvenzverwalters (Messbarkeit, Kennzahlen, etc.)“. Er wird koordiniert von RiAG Dr. Daniel Blankenburg und RA André Rombach. Weiterhin gehören ihr
an: Prof. Dr. Achim Albrecht, RA Dr. Volker Beissenhirtz, RA Dr. Christian Dawe, Prof. Dr. Hans Haarmeyer, Rolf Rombach, LOStA a.D. Hans E. Richter.

 

Bei Nachfragen zur Tagung wenden Sie sich bitte an Frau Hanne Hofner: anmeldung@insolvenzgerichtstag.de

Folgende Hotels in der Nähe empfehlen wir:

  • Prizeotel Erfurt-City
  • Radisson Blu Hotel Erfurt
  • B&B Hotel Erfurt
  • Hotel Am Kaisersaal
  • Ibis Hotel Erfurt Altstadt
  • Dorint Hotel am Dom Erfurt
  • Mercure Hotel Erfurt Altstadt
  • Hotel Krämerbrücke Erfurt
  • Intercity Hotel Erfurt
  • Hotel Zumnorde am Anger
  • Hotel das Kehrs – Hotel auf dem Petersberg